SEO-Campixx 2011 Berlin

Mit großen Bildern Besucher angeln

  • ca. 6% der Besucher kommen mit der Bildersuche-Option „Groß“
  • große Bilder beginnen ab 1024×768 Bildpunkten (XGA), siehe
  • Bilder in zwei Größen anbieten,
    normal 640×480 (VGA) und z.B. 1600×1200 (UXGA)
  • großes Bild im Text als Link mit Keyword
  • Beispiel Zigarren
    Zigarrenveröffentlich am 1. März
    ab 4. März auf Seite 10, groß auf Seite 1
    bereits 2 Treffer am 5. März mit Option „Groß“
  • Anzahl Ergbnisse für „Groß“ deutlich geringer (ca. 2%)
  • Besseres Ranking für „Groß“ bei gleichen On-Page-Faktoren

Brötchen-Bilder schieben

  • „Kraft“ mehrerer Bilder auf ein Bild konzentrieren
  • 301 Weiterleitung
  • Wirkt wie ein Zwischending aus Hotlink und Kopie

Brötchen-Bilder Chart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.