KubaSeoTräume – das Gedicht

Einem Pianisten gewidmet

Wer weiß schon was das wirklich ist,
die KubaSeoTräume?
Ich fragte einen Pianist,
der ging gleich auf die Bäume.

Er sagte auch: Das gibts doch nicht,
daß ich von Kuba träume,
und bei der ganzen Träumerei
das Wichtigste versäume.

Das Wichtige, so sagt er mir,
ist nicht der SEO-Traum.
Viel wichtiger ist ein Klavier,
und zwar in jedem Raum.

Dann könnt er spielen immer zu,
von morgens bis zur Nacht.
Er hätte endlich seine Ruh,
wer hätte das gedacht.

Die KubaSeoTräume aber sind,
und das könnt Ihr mir glauben,
nichts weiter als ein heißer Wind,
für SEOs was zum schrauben.

Der dritte Anlauf mit dem Gedicht, damit es nicht bei wordpress.com bzw. blogspot.com versauert. :-)

Eine Reaktion zu “KubaSeoTräume – das Gedicht”

  1. Pascal sagt:

    Das wär doch was für http://www.seo-gedichte.de/ – den Backlink hättest du dir verdient ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.