Neue WordPressversion 2.5

Der eine oder andere wird es schon bemerkt haben, ich habe von WordPress 2.3.3 auf Worpress 2.5 upgedated. Da bin ich auch relativ unbeschwert rangegangen, da das hier sowieso mehr ein Testblog ist, welches zudem mit den Unzulänglichkeiten des Strato-Webhostings kämpfen muß. Dabei sind es schon erheblich weniger Schwierigkeiten geworden, was Strato und WordPress anbelangt.

So konnte ich hier erstmal testen, ob meine eigenen Plugins funktionieren. Ja, das tun sie. Wobei ich das eine oder andere an die neuen Möglichkeiten von WordPress 2.5 anpassen werde oder schon angepaßt habe. Zudem ist mir grad ein nettes Feature aufgefallen, wenn man Tags (Stichwörter) eingeben will. Dann klappt nach Eingabe von mindestens zwei Zeichen eine Auswahlliste auf, aus der man dann einfach ein passendes, schon vorhandenes Stichwort auswählen kann. Fein Sache, das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.