Googlebot schon im Sommer-Urlaub?

Google -  Schweriner BurgseeKann es sein, daß sich der Googlebot (Googlebot/2.1) bereits in den Sommerurlaub verabschiedet hat? Bei Schnurpsel gab es den letzten regulären Zugriff am 14.06.2010 um 20:36 Uhr, bei Putzlowitsch 15.06.2010 um 00:48 Uhr.

Nicht betroffen sind allerdings der Googlebot-Image/1.0 und der Feedfetcher-Google, die arbeiten noch fleißig weiter. Vielleicht liegt es ja auch an mir bzw. meinen Seiten. Ich bin mir aber keiner Schuld bewußt.

Nachtrag 17.06.2010
Der Urlaub scheint nur ein Kurzurlaub gewesen zu sein. Seit gestern Abend gegen 22 Uhr besucht der Googlebot wieder meine Seiten.

3 Reaktionen zu “Googlebot schon im Sommer-Urlaub?”

  1. franz sagt:

    hi, habe hier einen (eigentlich zwei) google webmaster help forum threads darüber gestartet http://www.google.com/support/...id=46043bbadef133ab&hl=en und hier ist eine webmaster world eintrag darüber http://www.webmasterworld.com/google/4152972.htm

    bitte beteiligen, die situation ist echt echt schräg

  2. Mißfeldt sagt:

    Ich habe vorhin mal kurz bei mir reingeschaut: sieht alles normal aus. Googlebot2/1 (oder so) kommt regelmäßig vorbei.

  3. Ja, war wohl nur ein Kurzurlaub (siehe Nachtrag oben).
    Aber für fast zwei Tage war er weg, der Googlebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.