Hurra, hurra, Rivva ist wieder da! :-)

Rivva hatte in den letzen Tagen auf Grund von Serverausfällen mit einigen Problemen zu kämpfen, war tagelang nicht erreichbar. Dann war auch noch Rivva-Mastermind Frank Westphal krank geworden.

Wenn Rivva down ist, fehlt der schnelle Überblick über die angesagten Themen der deutschen Blog- und Twitterlandschaft. Zum anderen ist Rivva ein wichtiger Faktor in der zusammengerechneten Blog-Top-Liste.

Nun ist Rivva wieder da, die Leitmedien zwar noch auf dem Stand vom 26. März, aber zumindest kann man schauen, was so los ist. Da will ich mal hoffen, daß das nun etwas länger so bleibt. Ich bin auch gern dazu bereit, etwas dafür zu tun, einen Beitrag zu leisten, aber wie und was könnte helfen?

Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.