Google Suche – Etwas Anderes

Google-Suche: Etwas Anderesbestimmt gibt es das schon länger und ich habe es nur nicht bemerkt. Zumindest ist es mir erst heute bei der Suche nach Obst und Gemüse aufgefallen.

Bei manchen Suchbegriffen wird ganz unten noch unter den Einstellungen und Optionen in der linken Seitenleiste der Googlesuche unter dem Titel „Etwas Anderes“ eine Liste mit weiteren Stichwörtern eingeblendet.

Bei meiner Suche nach Erdbeere sind das die Wörter banane, maracuja, pfirsich, aprikose und grapefruit. Bei Cabriolet bekommt man roadster, coupé, limousine, automatik sowie mini angeboten und bei Mozart sind es die Komponisten beethoven, vivaldi, händel, haydn und johann sebastian bach.

Das sind also keine Suchvorschläge zur weiteren Eingrenzung (Verwandte Suchanfragen), die es schon länger gibt, sondern eher eine Suche in die Breite innerhalb der selben Kategorie.

In der englischen Google-Hilfe findet man auch eine Erklärung zu „Something different„. Da gibt es das vermutlich schon länger und es wurde nur erst kürzlich in der deutschen Suche freigschaltet. Zudem ist mir aufgefallen, daß die Darstellung unterhalb des oberen horizontalen Menüs nun zentriert ist, also der Block mit Suchfeld, der linken Seitenleiste, den Suchergebnisse und der Werbung.

Das sind ein paar kleine, fast unscheinbare Änderungen innerhalb der schrittweisen Anpassung der Länderversionen der Google-Suche. Es ist halt mal wieder etwas Anderes. :-)

2 Reaktionen zu “Google Suche – Etwas Anderes”

  1. […] so richtig ausschweiße mal das wesentliche. Wie soeben selbst entdeckt und vorgestern bereits hier zu lesen war gibt es bei Google eine neue Funktion die “Etwas anderes” heißt. Das besondere […]

  2. jan sagt:

    ich finde das richtig gut, denn so bekommt man passende Dinge auch noch angeboten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.