Was gibt’s Neues? – 123 Tweets

Schnurpsel 123 Tweets
So sieht gerade mein Twitter-Status (Putzlowitsch) aus, also insgesamt habe ich bisher 123 Tweets abgesetzt. Bei „123 Tweets“ sind mir spontan meine WordPress-Plugins eingefallen, die ich auch immer „123 Irgendwas“ nenne. Da müßte ich jetzt also mal ein Twitter-Plugin entwickeln, daß ich dann „123 Tweets“ nennen kann.

Ich weiß zwar noch nicht genau, was das Plugin machen wird, aber eine Idee habe ich schon. Da ich Twitter bisher im wesentlichen als Linkschleuder für meine Blogartikel verwende, könnte ich das doch gleich automatisieren. Wenn ich einen neuen Artikel publiziere, wird wird gleich ein entsprechender Tweet abgesetzt. Na mal sehen…

Eine Reaktion zu “Was gibt’s Neues? – 123 Tweets”

  1. RainerM sagt:

    Hallo
    Ich habe dafür folgendes WP2Twitter (http://ocean90.wphelper.de/193...eet-bei-neuem-artikel-im-blog/) genommen. Da braucht man kein extra Plugin. Das habe ich noch ein wenig erweitert, so das ich die erzeugte Tiny-Url noch weiter verwendet werden kann (http://08bis15.de/twitthis-button-ohne-plugin/)

    Gruß Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.