T-Online – die bessere Google Bildersuche?

T-Online-Bildersuche: Google mit Bing-OberflächeAuf den ersten Blick dachte ich, T-Online verwendet im Hintergrund Bing bei der Bildersuche. Die Ansicht-Optionen oben rechts stachen mir zuerst ins Auge, die sehen genau so aus, wie bei der Bing-Bildersuche.

Aber unten steht eindeutig: „bereitgestellt durch Google“. Und auch die Suchergebnisse entsprechen, wenn auch nicht 100%ig, aber doch weitestgehend dem, was Google bei der Bildersuche anzeigt.

So richtig warm geworden bin ich ja mit der neuen Google-Bildesuche noch nicht. Da wäre vielleicht die T-Online-Bildersuche eine Alternative, gewissermaßen die guten Suchergebnisse von Google mit der übersichtlicheren Benutzeroberfläche von Bing. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.