Heiteres Wörterraten bei Google

Heiteres Wörterraten mit GoogleIch habe mich ja schon manches mal etwas befremdet oder verwundert zu den Google-Suchergebnissen geäußert. Was ich hier grad eben in meiner Suchstatistik gesehn habe, hat meiner Meinung nach aber absolut nichts mehr mit Benutzerfreundlichkeit oder Fehlertoleranz zu tun. Das geht einfach zu weit.

Da sucht jemand nach schaubild der 5 οrgаnе in deutschland und landet auf meiner Seite. Da mußte ich mir erstmal die Augen reiben und nachschauen, was Googel nun meint zu diesem Thema bei mir gefunden zu haben.

Gut, mit Bildern habe ich ja was am Hut. Bei Schaubilder ist man bei mir also nicht ganz verkehrt, zumal wenn es um Vorschaubilder geht. Die Zahl 5 zusammen mit Bild gibt es hier sicher auch und Deutschland, na gut, da lebe ich schließlich und habe den Begriff auch hier imd Blog schon mal erwähnt.

Aber Οrgаnе? Zu Оrgаnеn habe ich hier noch niemals nicht irgendwas geschrieben. Muß ich aber auch gar nicht, denn Google setzt einfach Οrgаnе mit Orange gleich, wie man bei den Hervorhebungen auf der Suchergbnisseite sieht. Die spinnen bei Google, würde ich sagen.

Lustigerweise hat der Suchend auch noch auf den Treffer geklickt, sonst hätte ich das gar nicht bemerkt. Entweder war er auch verblüfft und neugierig, was denn Orangen mit Οrgаnеn zu tun haben, oder er hat nicht richtig hingeschaut und das gelesen, was er erwartet hatte. Wer rechnet auch schon Suchergebnissen, die so völlig daneben liegen.

Da kann ich nur den Kopf schütteln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.