Der Valentinstag steht vor der Tür

Valentinstag am 14. Februar

Übermorgen ist Valentinstag. Das sehe ich nicht nur auf dem Kalender, sondern auch an der Zugriffsstatistik für meine Webseiten.

Valentinstag Zugriffsstatistik 2015

So sieht das für meine Valentinstag-Bilderseite aktuell aus. Wobei mir noch keine Daten für die letzten 5 Tage vorliegen. Als ich früher nur die Serverlogfiles ausgewertet habe, hatte ich immer die Daten vom Vortag zur Verfügung.

Seit Google auf https umgestellt hat, bin ich auf die Google-Webmastertools (WMT) angewiesen. Da gibt es die Daten erst mit ein paar Tagen Verzögerung.

Letztendlich hat das aber gar nichts mit http/https zu tun, denn obwohl meine Seite hier nun schon einigen Monaten mit https läuft, kann ich trotzdem nicht die Suchanfragen aus dem Referrer extrahieren. Der q-Parameter fehlt ganz einfach oder ist leer. Google will also nicht mehr, daß man selbst eine Suchbegriffe-Statistik erhebt.

Wie auch immer, ich muß nun halt den Google-Daten vertrauen und wie ein früherer Test zeigte, gab es keine wirklich großen Abweichungen zwischen meinen und den WMT-Daten.

Ansteigendes Suchvolumen für Valentinstag

Praktisch seit Anfang des Jahres nehmen die Suchanfragen zum Thema „Valentinstag“ zu. Neben dem wichtigsten Suchbegriff Valentinstag finden aber auch Suchende mit verwandten Suchbegriffen auf meine Seiten:

  • Valentinstag Bilder
  • Herz
  • Bilder Valentinstag
  • Valentinstag Herz
  • Alles Liebe zum Valentinstag
  • Bilder zum Valentinstag
  • Herzen
  • Valentinstag Herzen
  • Valentinstagbilder

Interessant finde ich im Diagramm oben den Peak am 14. Januar. Meine Vermutung ist, daß manche nicht genau wußten, wann der Valentinstag ist (ein 14. am Jahresanfang?) oder dachten, er sei tatsächlich schon am 14.01. des Jahres. :-)

Nun bin ich mal gespannt, wie sich das Suchvolumen in den nächsten Tagen entwickeln wird. Den Spitzenwert von fast 40000 Klicks zu Silvester/Neujahr 2014/15 wird es wohl nicht erreichen.

Zwei Herzen zum Valentinstag

Ganz ohne Valentinstag-Bild geht so ein Artikel natürlich nicht. Passend zum Thema habe ich die eher technischen, etwas kühlen Herzen ausgewählt:

Zwei Herzen zum Valentinstag

Zwei Herzen zum Valentinstag

Na dann, schönes Wochenende und schönen Valentinstag! :-)

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:

3 Reaktionen zu “Der Valentinstag steht vor der Tür”

  1. Martin sagt:

    Wird am Valentinstag so viel mehr Umsatz generiert?

  2. Alexander sagt:

    Hi, danke für diesen Artikel mal wirklich interessant zu sehen nach was die Leute am Valentinstag Googeln.

    MfG Alexander

  3. Hilde sagt:

    Hallo. Das ist echt ein toller Beitrag. Interessant sind besonders die ganzen eingefügten Grafiken. Wirklich toll zu sehen. Vielen Dank für diesen Post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.